Unsere Backstube

Hochmodern und doch so traditionsbewusst

Irmtraud Füll aus der Geschäftsleitung der Bäckerei Sehne unterstreicht die Prämisse der Qualität und Regionalität der Sehne-Backwaren: Für unseren Anspruch einer permanent gleichbleibend hohen Qualität setzen wir sowohl auf den Einsatz modernster Maschinen, als auch auf traditionelle Handarbeit und stets absolute Hygiene.

Unsere Mitarbeiter, deren Leistungsbereitschaft und deren Können bleiben unser höchstes Gut – optimale Arbeitsbedingungen liegen uns deshalb besonders am Herzen!

Erfahren Sie hier mehr über besondere Bereiche unserer Backstube in Ehningen!

Unsere Bäckerei und Teigmacherei

Hier setzen unsere gut ausgebildeten Bäcker eigene Sauerteige nach Hausrezepten auf – mischen Mehl, Wasser, Hefe und Zucker als Grundzutaten unserer Brote in unserer Backstube in Ehningen, formen unser Steinofenbrot und flechten beispielsweise Hefezöpfe von Hand.

Besonders wichtig: Unser Teig braucht viel Liebe und Geduld. Wir lassen den Teig deshalb traditionell – und wie vor Jahrhunderten – natürlich reifen. Der Sauerteig reift dabei nämlich über 3 Stufen. Mit eigenem Natursauerteig setzen wir das Anfrischsauer an, lassen es über den Grundsauer bis zum Vollsauer volle 26 Stunden reifen. Die Sauerteig-Reifung wird dabei sorgfältig überwacht und kontrolliert: Regelmäßig werden pH-Wert und Säuregrad überprüft.

Um das Arbeiten so angenehm wie möglich zu gestalten, schafft beispielsweise in unserer Backstube eine moderne Lüftungsanlage ideale Raumluftverhältnisse und reduziert die Mehlstaubbelastung auf ein Minimum. So haben wir Sommer wie Winter ein angenehmes Arbeitsklima und beugen zusätzlich der Berufskrankheit des Bäckerasthmas vor.

Unsere Konditorei

Hier werden täglich die verschiedensten Kuchen, Torten, Kuchenschnitten, Dauer-Backwaren bis hin zu Saisonbackwaren zu Weihnachten, Ostern, Muttertag etc. hergestellt. In der Konditorei ist fast ausschließlich händische Arbeit gefragt: Füllen und verzieren von Torten, spritzen und ausstechen von Gebäck, belegen von Obstkuchen u.v.m.
Für unsere Konditoreiwaren verwenden wir beste Zutaten und bevorzugen heimische Produkte.

Unsere Steinbacköfen

In den Steinbacköfen wird unser Original Steinofenbrot gebacken, die erste Brotsorte, die von Heinrich Sehne schon vor fast 50 Jahren gebacken wurde und heute noch nach unverändertem Rezept hergestellt wird.

Unsere Kistenwaschanlage

Die neu installierte, hochmoderne Kistenwaschanlage bei Sehne kommt völlig ohne Chemie und Spülmittel aus. Das Wasser wird in einem schonenden Aufbereitungskreislauf wieder verwendet. Filter oder Kartuschen werden nicht benötigt. So gewährleisten wir nachhaltig keimfreie Hygiene für den Transport Ihrer Backwaren. Alles funktioniert vollautomatisch: Die Kistenwaschanlage muss nur „gefüttert“ werden. Sie greift sich über 1.800 Kisten in der Stunde und verteilt sie nach der Reinigung selbsttätig dorthin, wo sie gebraucht werden – rund um die Uhr!