Geschmack statt Schnick Schnack

Unser Original seit 1957

Unser Original Steinofenbrot - Gebacken auch heute noch immer nach dem Originalrezept aus dem Jahre 1957, als Heinrich Sehne zusammen mit Ehefrau Ruth den Weg in die Selbständigkeit wagte, und damit den Grundstein für die heutige Familienbäckerei legte.

Ausgestattet mit zwei Steinöfen und einem VW-Bus, spezialisierten sich die beiden auf die Herstellung von Steinofenbrot und belieferten damit die Stuttgarter Südmilch-Geschäfte, sowie Tante-Emma-Läden. Unverkennbar im Geschmack, mit dunkler Kruste und lockerer Krume, wurde unser Original Steinofenbrot schnell auch weit über die Grenzen der Region hinaus bekannt.

Für den einzigartigen Geschmack ist entscheidend, dass der Natursauerteig ganz natürlich und in Ruhe reifen kann, denn nur so kann dieser sein volles Aroma entfalten. Aber auch der direkte Kontakt der Brotlaibe mit dem Naturstein beim Backen ist von großer Bedeutung. Durch die fallende Hitze mit Temperaturen von über 300 Grad, bildet sich schnell die dunkle Kruste, die unser Original Sehne Steinofenbrot so besonders macht.

Diese unverwechselbare Komposition begeistert unsere Kunden nun bereits seit über 60 Jahren. Und keine Frage, dass wir als Bäckereifamilie darauf richtig stolz sind!

Unser Original seit 1957

Nicht nur geschmacklich, auch optisch überzeugt unser Steinofenbrot auf ganzer Linie. Im Rahmen der aktuellen Kampagne haben wir das Design unserer Fahrzeuge neu auferlegt. Seit jeher geprägt durch unser Original Steinofenbrot, sind diese alte Bekannte auf den Straßen der Region. Wir freuen uns, unsere Fachgeschäfte nun jeden Morgen im neuen, zeitlosen Look mit frischen Backwaren beliefern zu können.

Ein Stück Heimat, das ist unser Original Steinofenbrot.

Filialen & Öffnungszeiten finden: