Beste Zutaten und regionale Rohstoffe

Für Ihre Ernährung – aber bitte nur mit allerbesten Zutaten und regionalen Rohstoffen

Sehne betont, unterstreicht und verspricht: Wir verwenden für unsere Backwaren nur allerbeste Zutaten und – wo immer möglich – regionale, heimische Rohstoffe und Zutaten, dafür stehen wir mit unserem Namen. Überzeugen Sie sich selbst bei einem aufschlussreichen Rundgang in einer unserer wöchentlichen Betriebsführungen – wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Die Verwendung regionaler Zutaten – was bedeutet das genau?

Bei den regionalen Zutaten handelt es sich beispielsweise um die Mehle von den Getreidemühlen in Renningen und Horb. Sie kommen auf möglichst kurzen Wegen in die Produktion – das stärkt die heimische Landwirtschaft, schmeckt gut und ist auch noch besonders umweltfreundlich. Es ist ein besonders schönes Gefühl, wenn ein wogendes Getreidefeld so harmonisch mit dem Duft einer Bäckerei einhergehen kann  im Kopf genauso wie in der Wirklichkeit. So entsteht die so wichtige Wertschätzung für unsere Kulturlandschaft und für ehrlichen, nachhaltigen Genuss.


Handwerkliche Herstellung

Die handwerkliche Herstellung unserer Backwaren liegt uns besonders am Herzen. Gut ausgebildete Mitarbeiter und fachliches Know-How sind Garant für unsere Backwaren.

Jetzt mehr erfahren

Betriebsführungen bei Sehne

Sie interessieren sich für die Herstellung Ihrer Lieblings-Backwaren? Sie möchten mehr darüber erfahren, wie Brot, Brezeln & Co. den Weg in die Filialen finden?

Jetzt mehr erfahren