Ein Original seit 1957

Unser Original Steinofenbrot

Der Star unserer Backwaren ist das Steinofenbrot, eine Variante des Holzofenbrots, mit dem alles begann.

Das original Sehne Steinofenbrot wird heute immer noch nach dem gleichen Rezept gebacken wie im Jahre 1957, als Heinrich Sehne damit mit diesem Brot den Grundstein zum heutigen Betrieb legte.

Siegel Goldener Preis 2014

Unverwechselbar fein-aromatisch

Mit dunkler Kruste, lockerer Krume! Sein Natursauerteig darf ganz natürlich reifen, denn nur so kann dieser sein volles Aroma entfalten. Diese unverwechselbare Komposition begeistert unsere Kunden bereits seit über 55 Jahren!

Kein Wunder, dass es heute jährlich DLG-prämiert wird. Und keine Frage, dass wir als Bäckereifamilie darauf richtig stolz sind!

So wurde unser Steinofenbrot auch 2014 wieder gold-prämiert

Für den einzigartigen Geschmack ist entscheidend, dass das Backgut direkten Kontakt mit dem heißen Naturstein aus der Eifel hat.

Durch die fallende Hitze mit Temperaturen von über 300 Grad, bildet sich sehr schnell eine Kruste. Das wiederum schützt den Brotlaib vor dem Austrocknen und hält die Krume schön saftig. Probieren Sie unser aromatisches Steinofenbrot und lassen Sie uns auch Ihren Gaumen überzeugen!


50 Jahre gelebtes Handwerk

Bereits 1957 hat Heinrich Sehne den heutigen Familienbetrieb gegründet und das original Sehne Steinofenbrot erfunden. Erfahren Sie mehr über unsere Brote.

Jetzt mehr erfahren

Handwerkliche Herstellung

Die handwerkliche Herstellung unserer Backwaren liegt uns besonders am Herzen. Gut ausgebildete Mitarbeiter und fachliches Know-How sind Garant für unsere Backwaren.

Jetzt mehr erfahren