Neu: Dinkel-Sandwichbrezeln
Neu: Dinkel-Sandwichbrezeln

Lecker mit Salami und Emmentaler überbacken oder mit herzhaftem Fleischkäse. Für Vegetarier mit Hirtenkäse, Paprika, Oliven, Peperoni oder als Brezel mit feinen Saaten. Rein aus Dinkelmehl.

Eine Zukunft die schmeckt
Eine Zukunft die schmeckt

Bist du aufgeweckt? Bei Sehne sind ständig rund 30 junge Menschen in Ausbildung – freu dich auf ein tolles Team mit großem Zusammenhalt. Bewirb dich jetzt!

Sonntags geöffnet
Sonntags geöffnet

Gönnen Sie sich einen Genussmoment, wann immer Sie es wollen: Unsere verführerischen Kuchen und Torten erhalten Sie auch sonntags in vielen Sehne-Filialen.

Natürlich Dinkel
Natürlich Dinkel

Jetzt probieren! Ob unser schmackhaftes Dinkel Korn-an-Korn oder unser Himbeerkuchen mit Dinkelboden. Bei unserem reichhaltigen Dinkelsortiment ist für jeden etwas dabei.

Filialen & Öffnungszeiten finden


Unsere Brote

Backwaren aus der Heimat – mit Leidenschaft gebacken

Backwaren von Sehne zeichnen sich durch höchste Qualität und feinstem Geschmack aus. Wir verstehen uns als Familienbäcker: von Familien – für Familien, deshalb verwenden wir wertvollste Zutaten und hochwertiges Getreide aus unserem Gäu für unsere Backwaren.

Die handwerkliche Herstellung und das fachliche Können unserer Mitarbeiter garantieren Bekömmlichkeit und einzigartigen Geschmack.

Jetzt mehr erfahren


50 Jahre gelebtes Handwerk

Bereits 1957 hat Heinrich Sehne den heutigen Familienbetrieb gegründet und das original Sehne Steinofenbrot erfunden. Erfahren Sie mehr über unsere Brote.

Jetzt mehr erfahren

Handwerkliche Herstellung

Die handwerkliche Herstellung unserer Backwaren liegt uns besonders am Herzen. Gut ausgebildete Mitarbeiter und fachliches Know-How sind Garant für unsere Backwaren.

Jetzt mehr erfahren

Aktuelle Nachrichten

Alle Jahre wieder. Und immer wieder schön. Einmal im Jahr legen die Sehne Mitarbeiter ihrer …

Weiterlesen …

Vom Korn zum Brot

Auf das richtige Mehl kommt es an Aus besten regionalen Zutaten entstehen die von Sehne-Kunden so …

Weiterlesen …